Ihr Partner für eine saubere und sichere Umgebung

Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *
Reload Captcha
Der Warenkorb ist leer.
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.
For free shipping remains: 1500,00 €

Ölbinder gegen Kohlenwasserstoffe und andere Chemikalien

Mineralöl ist einer der wichtigsten Energieträger überhaupt. Der fossile Brennstoff wird seit der Antike genutzt, um Kraft und Wärme zu liefern. Doch so bedeutend der Rohstoff aus der Urzeit für das tägliche Leben und die industrielle Produktion ist, so gefährlich kann er bei Unfällen und Komplikationen für Mensch, Umwelt und Ökosystem werden. Deswegen bedarf es leistungsstarker Ölbindemittel, um unkontrolliert austretende Flüssigkeiten wirksam und vollständig aufnehmen zu können. Die Oread Gruppe ist ein in Europa führender Anbieter für Ölbinder und Behältnisse zur Gefahrstofflagerung, der Betriebe, Feuerwehren und Straßenmeistereien seit 1994 mit dem passenden Ölbindemittel versorgt.

Ölbindevlies, Granulat und flüssige Ölbindemittel für rückstandsloses Aufsaugen und Reinigen

Die Oread Deutschland GmbH vertreibt für ihre Kundschaft viele verschiedene Ölbindemittel und Produkte zur Eindämmung, Beseitigung und Reinigung im Falle von Leckagen, sogenannte Spill-Containment-Produkte. Ölbinder dienen dem Aufsaugen von Kohlenwasserstoffen und anderen Chemikalien. Bei der Wahl des richtigen Bindemittels sollte man zunächst zwei elementare Fragen beantworten:

  • Soll das Ölbindemittel wasserabweisend sein?
  • Ist der Ölbinder für die Anwendung im Freien oder zur Nutzung innerhalb von Werkshallen gedacht?

Anschließend entscheidet man sich schließlich für Ölbindevlies, Ölbindegranulat oder flüssigem Ölbindemittel - je nach Anforderungen, Verwendungszweck und Aufsaugleistung. Bindevlies, das die Oread GmbH als Ölbindetücher, Ölbindematten, Ölsperren, Ölkissen und Ölschlängel anbietet, nimmt wesentlich mehr Öl pro Kilogramm auf und kann sehr leicht entsorgt werden. Darum wird es in nahezu allen industriellen Fabrikanlagen und Werkstätten verwendet. In unserem Sortiment finden Sie außerdem ein flüssiges Ölbindemittel zum Reinigen und Entfernen von Öl-Leckagen an Standorten, an denen Abfallstoffe nur über Regenwasserkanäle entsorgt werden, sowie spezielle Binder für den Einsatz auf Gewässern. Wenn Sie Fragen zu einem Ölbindemittel und dessen Preis bei großen Abnahmemengen haben, können Sie uns selbstverständlich jederzeit kontaktieren.

Auffangwannen für Öl und andere wassergefährdende Stoffe garantieren Betriebssicherheit bei Leckagen

Auffangwannen sammeln wassergefährdende Stoffe, die aus Anlagen oder Behältnissen austreten, und verhindern die Kontamination von Boden und Umwelt. Bei der Oread GmbH erhalten Kunden Auffangwannen für Öl und andere wassergefährdende Stoffe in unterschiedlichen Formen. Ob als Auffangwanne für IBC (Intermediate Bulk Container) oder für normale Fässer, unsere Auffangwannen aus Stahl, PE und GFK verfügen alle über eine DIBt-Zertifizierung (Deutsches Institut für Bautechnik) oder eine ähnliche gesetzeskonforme Zulassung und garantieren absolute Betriebssicherheit.

Created by Vanekdesign.com

Oread.de, all right reserved